Tech for Net Zero Allianz: Klimaneutralität 2045 – Neue Technologien für Deutschland – dena

Technische Innovationen sind ein entscheidender Baustein zur Erreichung der Klimaneutralität. Ein Großteil der dafür benötigten Emissionsreduktionen wird durch Technologien erreicht werden müssen, die heute noch nicht im Markt skaliert sind. Um auf dem Weg zur Klimaneutralität also die richtigen Technologien zur richtigen Zeit verfügbar zu haben, muss eine Innovationspipeline aufgebaut werden. Entlang dieser müssen Technologien, die heute noch im Labor erforscht werden, an den Markt herangeführt werden. Bereits weit entwickelten Lösungen muss durch marktschaffende Instrumente die Skalierung ermöglicht werden. Schon jetzt verbreitete Lösungen müssen Ihre Märkte noch schneller durchdringen.

In ihrem diesen Monat veröffentlichten Bericht „Klimaneutralität 2045 – Neue Technologien für Deutschland“ stellt die Tech for Net Zero Allianz 20 richtungsweisende Klimainnovationen vor, die einen entscheidenden Beitrag zur deutschen Klimaneutralität leisten können. Anhand der Beispiele zeigt sich, dass eine ganzheitliche Technologieförderung benötigt wird, die einen geeigneten regulatorischen Rahmen schafft, Förderinstrumente gezielt einsetzt, die notwendige Infrastruktur bereitstellt und die schnelle Skalierung und Kommerzialisierung durch Unternehmer unterstützt.

TfNZ_Klimaneutralitaet_2045_-_Neue_Technologien_fuer_Deutschland